Geocaching in der Beethoven-Stadt: Bonn rockt!

Verfasst am 28. Oktober 2020 von Arne Muthmann

Die ehemalige Bundeshauptstadt wollte dieses Jahr eigentlich den 250. Geburtstag Beethovens groß feiern. Doch Corona macht auch den lebensfrohen Rheinläder*innen derzeit das Leben schwer, aber zum Glück nicht zu schwer. Denn Bonns Sehenswürdigkeiten und Persönlichkeiten lassen sich gebührend während einer Geocaching-Tour erkunden: eine geballte Ladung Kultur per Schnitzeljagd zu den Schätzen und Geheimnissen der gemütlichen Stadt am Rhein. Und als dezentrales Firmenevent können sogar Teams coronasicher gemeinsam aktiv sein!

Mit Geocaches auf Sightseeing-Tour durch Bonns Baugeschichte

Das Rheinland hat eine touristische Perle zu bieten, die sich hervorragend per GPS-Signal entdecken lässt: Die Bundessstadt Bonn und ihre naturnahe Umgebungslandschaft bieten Geocacher*innen und allen, die es noch werden möchten, eine große Auswahl an Ausflugszielen, an denen sich mehr als das Offensichtliche befindet.

Geheimnisse und Geschichte(n) hat Bonn sehr viele zu bieten. Geocaching ist eine besonders coole und innovative Möglichkeit, sich auf ein Abenteuer mitten in Bonn City einzulassen. Spaß und ein unvergessliches Gruppenerlebnis kommen noch hinzu, wenn Sie Ihren Mitarbeiter*innen ein abenteuergeladenes Teambuilding bieten möchten.

Dank unserer dezentralen Firmenevents, die wir deutschlandweit anbieten, löst Ihr Team unter Einhalten aller geltenden Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen Rätsel. Obedrein lernen Ihre Teammitglieder die Stadt Bonn besser kennen. Beethoven, Bönnsch und die Brücken werden gemeinsam auf Herz und Nieren geprüft, um an des Rätsels Lösung zu kommen. Oder Sie erzählen Ihre ganz persönliche Bonner Unternehmensgeschichte in Form einer spannenden Geocaching-Tour, die Sie gemeinsam mit uns entwickeln.

Bonn ist nicht nur eine Kulturstadt, sondern auch eine Businessstadt: Hier brummt der Bonner Bär und immer mehr Bürokomplexe mit prestigeträchtigen Baugeschichten sprießen aus dem Boden. Alte und neue Bauten erzählen von vergangenen und zuküftigen Ereignissen. Und wer sich die Bonner Geocaching-Landkarte auf dem weltweiten Geocaching-Portal www.geocaching.com ansieht, erkennt schnell, dass diese durchaus noch ausbaufähig ist. Unternehmen könnten sich mit einem hauseigenen Geocache bestens positionieren und zum Geoacher*innen-Magneten werden.

 

Geocaching Bonn Beethoven

Geocaching als Marketing-Tool für Bonner Firmen

In Bonn sind sehr viele Menschen unterwegs: Die Stadt ist schließlich in vorpandemischer Zeit ein sehr beliebter Austragungsort internationaler Konferenzen und Ausstellungsmessen gewesen. Hier geht es stets interkulturell zu: Die UN und viele weitere Organisationen haben sich in der übersichtlichen Stadt am Rhein niedergelassen und prägen das Stadtbild. Besonders markant sticht der Post Tower mit seinen 162 Metern hervor. In unmittelbarer Nähe des Turms liegt beispielsweise ein kleiner Schatz versteckt: Der im Jahr 2009 dort positionierte Traditional Cache „Post Tower“ (GC1R8CB) enthält allerhand wissenswerte Informationen über das Bauwerk.

Geocaches können als Marketing-Instrumente eingesetzt werden, für die Menschen extra anreisen. Spannend gestaltet gewinnen Unternehmen mit einem derartigen Schatz nachhaltig Neukunden hinzu. Geocacher*innen lieben Rätselspaß und knifflige Truhen, in denen sich die heiß ersehnte Ware befindet: Das Logbuch, in das sich die Schatzfinder*innen eintragen dürfen.

In Bonn sind einige potenzielle Plätze noch frei und könnten sehr attraktiv mit einem Geocache bestückt werden. Nicht nur für umsatzorientierte Großfirmen ist Geocaching interessant für die außergewöhnliche Marketing-Maßnahme: Vereine, Institutionen, Schulen und auch kleinere Unternehmen nutzen bereits unser Angebot.

Die moderne Schnitzeljagd ist unheimlich vielfältig und so sind auch die von uns konstruierten Geocaches individuell an die Kundenwünsche angepasst. Sie möchten gerne ein Beispiel sehen? Dann schauen Sie gerne bitte dieses Video von der Hannoverschen Kaffeemanufaktur an.

Bonn bewegt: Schatzsuche mit Mehrwert

Das Schöne am Geocachen ist für uns, dass wir Menschen dazu bringen, sich zu bewegen, um die Welt um sie herum mit Spaß näher kennenzulernen. Unsere langjährige Erfahrung in der kundenorientierten Planung spannender Geocache-Abenteuer hilft uns täglich, unsere liebste Tätigkeit noch einen Schritt weiterzudenken. Die Lust auf noch unentdeckte Möglichkeiten des Geocaching ist auch nach 10 Jahren GeheimPunkt GmbH ungebrochen.

Mit unseren Kund*innen aus ganz Deutschland entwickeln wir gemeinsam individuelle Geocaching-Angebote: Touren und CacherReisen, Geocaches inklusive Firmenbranding, Firmenausflüge und vieles mehr. Alle Geocaching-Events, die unser GeheimPunkt-Team plant und durchführt, werden in enger Absprache mit unseren Kund*innen kreativ auf Augenhöhe entwickelt.

Geocaching wird in der Regel draußen an der frischen Luft betrieben. Aus diesem Grund eignen sich Stadtrundgänge und GeoTouren, um einen Ort, eine historische Begebenheit oder Aktion wie die 17 Nachhaltigkeitsziele publikumswirksam und pädagogisch hochwertig in Szene zu setzen. Als Beispiel möchten wir Ihnen die von uns in Zusammenarbeit mit der Region Hannover konzipierte GeoTour „Geoheimnisse der Region Hannover“ nennen.

Geocaching ist mehr als „nur“ eine Jagd nach versteckten Dosen und Schatztruhen: Wenn Sie möchten, können Sie hiermit Unternehmenswerte wie beispielsweise nachhaltiges Wirtschaften vermitteln. Auf unserer Website finden Sie, wie Sie Ihre Stadt mit einer gezielten Geocaching-Strategie gestalten können. Auch das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie hat uns mit dem Branchenpreis „Kultur- und Kreativpiloten“ bestätigt, dass unsere Kundenschätze zukunftsfähig sind. Hier erfahren Sie, wie Sie einen Kundenschatz von GeheimPunkt in Bonn komplett risikofrei installieren können: http://www.geheimpunkt.de/kundenschatz/

Coronasicheres Geocaching für Ihr Firmenevent in Bonn

Sie möchten trotz der widrigen Umstände, die uns das Coronavirus derzeit verursacht, Ihren Mitarbeiter*innen ein unvergessliches Gemeinschaftserlebnis bieten? Vielleicht möchten Sie Ihrem fleißigen und ausdauernden Bonner Team einfach einmal „Danke“ sagen und denken über ein bewegtes Teamevent als Incentive nach? Dann empfehlen wir Ihnen unsere dezentralen Firmenevents, die auch jetzt stattfinden können. Unsere Geocaching-Events bieten wir coronasicher ebenfalls in Bonn an. Selbstverständlich halten wir uns bei der Planung und Durchführung an alle vom Robert-Koch-Institut genannten Vorsichtsmaßnahmen und die örtlichen Bestimmungen.

Gerne verlinken wir Ihnen hier unsere Blogbeiträge, in denen Sie genau lesen können, wie unsere Firmenevents derzeit ablaufen. Sie möchten nicht lesen? Kein Problem! Rufen Sie uns jetzt an und wir berichten Ihnen davon. Oder Ihnen sind erste Ideen während der Lektüre dieses Beitrags gekommen und Sie fragen sich jetzt, wie Ihr Geocaching-Event umsetzbar ist. Selbstverständlich stehen wir Ihnen mit Rat und Tat bei und beraten Sie gerne. Als Marktführer in Sachen „Geocaching in fast allen Lebenslagen“ sind Ihre Ideen in guten Händen.

Hier nun die genannten Blogbeiträge, die Ihnen erste Anhaltspunkte liefern:

Unser GeheimPunkt-Team freut sich auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail. Und trauen Sie sich bitte, auch zuerst verrückt klingende Ideen zur Sprache zu bringen, denn oft sind dies die besten Ideen! Frei nach dem Motto: Wer spricht, dem kann geholfen werden!

Hotline: 0800 43 43 461 (Mo – Fr, 9.00 – 18.00 Uhr)

Mobil: 01577 8953441

E-Mail: info@geheimpunkt.de

Besuchen Sie unsere Social-Media-Kanäle mit audiovisuellem Material von unseren Geocaching-Events: