Geocaching in Hannover immer ein Erlebnis

Verfasst am 3. Juni 2020 von Arne Muthmann

In der Urlaubsregion Hannover liegt eine Vielzahl an geheimnisvollen Schätzen, die von abenteuerlustigen Geocacher*innen entdeckt werden wollen. Wer in Hannover zum Schatzfinder werden möchte, kann sicher sein: In Niedersachsens Hauptstadt verstecken sich ganz besondere Geocaches.

geocaching hannover

Sightseeing mit GPS-Signal und Schatzkisten

Geocaching ist für alle willigen Schatzsucher*innen da und einfach zu erlernen. Die Region Hannover bietet auf vielfältige Art und Weise für alle Levels Möglichkeiten, auf Geocaching-Jagd zu gehen oder auch zu fahren.

Die Region Hannover hat viele Attraktionen und Sehenswürdigkeiten zu bieten, die es nur hier zu bestaunen gibt. Klar, jeder und jede könnte sich eine nullachtfünfzehn Stadtführung buchen und ausgetretenen Touristenpfaden folgen. Aber Hannover wäre nicht Hannover, wenn es nicht auch andere Wege des Sightseeings anbieten würde. Ob auf eigene Faust oder aber mit einem Local Guide: Auf einer Geocaching-Tour durch Hannover erleben Sie diese einmalige Stadt und Region aus einer außergewöhnlichen Perspektive.

Geocaching-Touren können in der Region Hannover sehr individuell gestaltet und an die eigenen Wünsche angepasst werden. Ob eher klassisch zum Besuch der Wahrzeichen wie dem prachtvollen Neuen Rathaus oder doch avantgardistisch zum Erlebnis von Streetart und Graffiti im Stadtteil Linden: eine gut geplante Geocaching-Tour führt Sie an die Orte, die Sie an liebsten hier in der Region Hannover erleben wollen.

Aber nicht nur Tourist*innen begeben sich mit GPS-Empfänger auf eine Abenteuerreise durch die Region. Längst sind auch regionale Unternehmen an Bord der modernen Schnitzeljagd, um ihren Mitarbeiter*innen ein unvergessliches Firmenevent zu schenken oder Teambuilding zu betreiben.

Geocaching Hochburg Hannover

Kurzurlaube sind ebenso leicht umsetzbar wie groß angelegte GeoTouren oder Teamevents. Bleiben wir einmal bei den kleinen Auszeiten vom Alltag, die dem eigenen Wohlbefinden zwischendurch gut tun. Wer sich einfach mal mit einer kleinen Geocaching-Spritztour ablenken und dabei die Gegend sehen möchte, für den bieten die „Leibniz‘ Ge(o)heimnisse“ eine kleine Cache-Reihe.

Gottfried Wilhelm Leibniz, ein berühmter Universalgelehrter des 18. Jahrhunderts und weltbekannter Wahl-Hannoveraner, steht im Zentrum dieser kleinen GeoTour. Sie führt zu Sehenswürdigkeiten der Stadt und vermittelt nebenbei Wissenswertes rund um das Leben und Wirken Leibniz, z.B. welches Heißgetränk der Wissenschaftler am liebsten trank. Wer will, kann vorort auch eine leckere Verköstigung vornehmen.

Auf der „Internationalen Ge(o)heimnisse“-Tour sind Geocacher*innen lokal global unterwegs. Hier lernen Sie fremde Länder in der eigenen Stadt kennen. Auch den 17 Nachhaltigkeitszielen ist eine eigene Cache-Reihe gewidmet, die weitere Ge(o)heimnisse der Region Hannover enthüllt.

Wer lieber in die Pedale treten und die Gegend mit dem Drahtesel erkunden möchte, fährt auf Entdeckungstour entlang des Grünen Rings. Auf insgesamt 160 Kilometern können insgesamt 20 sattelfeste Geocaches gehoben werden. Und wer nicht gleich alle auf einmal erradeln möchte, der teilt sich die Route in kleine Teilabschnitte ein. Auf jeden Fall gibt es auch hier jede Menge einzigartige Orte und Plätze der Region Hannover zu entdecken.

Außergewöhnliche Geocaches soweit das Auge reicht

Hannover ist eine traditionsreiche und moderne Region. Und wo es viel zu sehen und zu erleben gibt, da dürfen ausgetüfftelte und attraktive Geocaches im Stadtbild nicht fehlen. Auch wenn Geocaches eher unscheinbar sind und nur nach genauer Betrachtung entdeckt und ihre Rätsel gelöst werden können, so sind doch gerade eben hier in Hannover einige Prachtexemplare zu bestaunen. Als Beispiel sei hier der XXL-Cache „Schatzhüterin: Disco“ (GC Code: GC5T4MC) genannt. Was für den einen ein begehbarer Kleiderschrank ist, das ist für den anderen ein begehbarer Geocache. Dieser hier ist auf jeden Fall extrem aufwendig gestaltet und hat seine fast 900 Favoritenpunkte wirklich verdient.

Lebenskünstler*innen jeglicher Couleur und eine bunte Kneipenkultur finden sich im Stadtteil Linden. Die vielfältige Gastronomieszene zieht Besucher*innen von nah und fern an. Aber auch die Streetart-Szene von Hannover kann sich wirklich sehen lassen. Neben Graffitis ist ein Geocaching-Rundgang über das „PLATZprojekt“ mindestens einen Spaziergang wert. Hier ist vorort sichtbar, wie selbstorganisierter Raum aktiv gestaltet und Gemeinschaft groß geschrieben wird.

Die bereits erwähnten „Ge(o)heimnisse“ gehören übrigens zu Deutschlands erster GeoTour „Ge(o)heimnisse der Region Hannover“. Auf der offiziellen Geocaching-Website www.geoaching.com wird sie unter „GT31“ weltweit gelistet. Unser Team von Geheimpunkt möchte gerne, dass die Besucher*innen Stadt und Region ganz neu mit viel Spaß und Bewegung kennenlernen, jenseits vom Mainstream der herkömmlichen Reiseangebote.

Selbst wenn Sie zu den alteingesessenen Bürger*innen gehören, können Sie auf einer GeoTour immer noch unbekannte Ecken entdecken. Wussten Sie eigentlich, dass es auch im Erlebnis Zoo Hannover Geocaches mit kniffligen Rätseln zu finden gibt? Die GeoZOOcaching-Tour bietet abwechslungsreiche Aufgaben, die vorher gelöst werden müssen, um an die Schatzkiste zu kommen: eine Safari in verschiedenen Schwierigkeitsstufen für Groß und Klein (empfohlen ab einem Mindestalter von 9 Jahren).

Die Geocaching-Schätze der Region Hannover gemeinsam heben

Besonders viel Spaß macht Geocaching mit einer Gruppe: Mit der Familie, Freunden oder mit den Kollegen im Team ist die Dynamik während der Schatzsuche nochmals eine ganz andere. Zusammen die Region Hannover zu erkunden, ist eine unvergessliche Reise, die dauerhaft im Kopf bleibt. Unser Team von Geheimpunkt gestaltet nämlich alle Geocaches mit unheimlich viel Herzblut. All unsere Geocaching-Leidenschaft wirkt hier, um den Besucher*innen unserer Region Hannover möglichst viele Orte auf attraktive und spannende Art zu zeigen.

Auch den regional ansässigen Firmen bieten wir ein breites Portfolio an Teamevents, die eng an Hannover genüpft sind. Selbstverständlich designen und bauen wir auch Geocaches mit regionalem Touch, damit Sie Ihr Marketing gezielt und nachhaltig hier verankern können. So zeigen Sie Ihre Verbundenheit zur Region Hannover und bieten Geocacher*innen spielerisch einen Mehrwert. Regionales Marketing der Extraklasse!

Viele Branchen können vom Geocaching profitieren: Die Tourismus-Branche zeigt, dass sie moderne Wege geht und für Jung und Alt Reiseangebote schafft. Für die Gastronomie bietet Geocaching neue Kunden, die nicht selten auf nachhaltige Produkte achten und naturverbunden handeln. Im Prinzip kann jedes Unternehmen Geocaching für individuelle Zwecke verwenden.

Die Region Hannover zeigt engagiert, was in Sachen Geocaching alles möglich ist. Und ein Ende der weltweit beliebten Outdoor-Aktivität ist nach mittlerweile 20 Jahren nicht in Sicht. Das GeheimPunkt-Team hilft Ihnen gerne, die Möglichkeiten von Geocaching in der Region Hannover auszuloten. Von thematischen Geocaching-Touren, über Cacher-Reisen und Firmenevents: Wir sind in der Region Hannover Ihr Ansprechpartner und freuen uns auf Ihre Fragen und Ideen! Melden Sie sich jetzt bei uns!

E-Mail: info@geheimpunkt.de

Telefon: 0800 43 43 461

Mobil: 01577 8953441