Stadtmarketing mit wertvollen Schätzen bereichern

Verfasst am 25. März 2020 von Arne Muthmann

Im Stadtmarketing gilt wie in vielen Bereichen des Lebens: Wer gezielt und verständlich kommuniziert, dem hören Menschen zu. Doch das ist oft leichter gesagt als getan, vor allem wenn die sogenannte Zielgruppe zur Generation Z gehört. Mit Kundenschatz kombinieren Sie Geocaching und Storytelling zu einem wirkungsvollen Marketing-Instrument der Extraklasse.

Nachhaltige Unternehmen und die Generation Z

Hinter dem Begriff Generation Z verbergen sich junge Menschen, die zwischen 1997 und 2012 das Licht der Welt erblickten und nun für „Fridays for Future“ protestieren. Sie drücken damit ihre Haltung rund um den Klimawandel aus, treten authentisch auf und haben eine klare Einstellung: Die Klimakrise soll jetzt angegangen und gelöst werden.

Noch hat diese Generation aufgrund ihres Alters eine niedrige Kaufkraft, doch der Einfluss auf ihre Eltern ist nicht zu unterschätzen. Die junge Generation bestimmt mit, wenn es um Kaufentscheidungen und Reiseplanungen geht. Diese Jugendlichen hinterfragen kritisch, unter welchen Bedingungen die Produkte entstehen, die sie konsumieren und ob die Produktionsbedingungen mit den eigenen Werten vereinbar sind.

Auch immer mehr kaufkräftige ältere Menschen folgen diesem Trend, der den Konsum von nachhaltigen Produkten in den Fokus stellt. Aus diesem Grund werden die Werte und Haltung eines Unternehmens für Käufer immer wichtiger, wenn es darum geht, sich für oder gegen den Produktkauf zu entscheiden. Laut Edelmann Earned Brand Report gehörten im Jahr 2018 64 Prozent aller Menschen zu den sogenannten „Belief-Driven Buyers“, ein Jahr zuvor waren es erst 51 Prozent. Für Unternehmen lohnt sich die Auseinandersetzung mit den eigenen Werten, weil die Tendenz der werteorientierten Kaufentscheidung auch weiterhin stark steigt. Nachhaltigkeit ist hierbei einer der Kernfaktoren, um Pluspunkte bei den Kunden zu landen.

International bekannt sind die 17 Nachhaltigkeitsziele (Sustainable Development Goals, kurz SDGs genannt), die von den Vereinten Nationen (UN) weltweit ins Leben gerufen worden sind. Bis 2030 sollen sie erreicht werden und vor allem junge Menschen rund um den Globus engagieren sich für diese Ziele. Auch Unternehmen tun bereits viel Gutes in Bezug auf die Agenda 2030, um die Erde zu einem besseren Ort für alle Menschen zu machen.

Stadtmarketing mit SDG

Doch wie können Sie Ihre guten Taten als Unternehmen oder Institution sinnvoll kommunizieren, ohne platte PR-Slogans wiederzukäuen? Schließlich geht es hier um unsere Zukunft und die unseres Heimatplaneten: Recht auf Bildung, eine saubere Umwelt und wirtschaftlicher Wohlstand gehören ebenso zu den Zielen für eine nachhaltige Entwicklung wie Geschlechter-Gerechtigkeit, Gesundheit und vieles mehr.

Auf Geocaching-Tour Unternehmenswerte spielerisch vermitteln

Aufmerksamkeit für Stadtmarketing-Kampagnen ist ein rares Gut, weshalb die Investition in ein sinnvolles Instrument entscheidend ist. Aber wie können Sie Ihre Unternehmenswerte auf einem außergewöhnlichen Weg transportieren, der noch nicht von sämtlichen PR-Maßnahmen ausgelatscht ist?

Klar, Ihre Botschaften und Kommunikationsinhalte müssen treffend formuliert sein, das ist die Grundvoraussetzung. Viel entscheidender ist jedoch, dass Ihre Produkte und Services das Leben des Kunden bereichern und das Zusammenleben mit anderen Menschen wertvoller machen. Und genau das müssen Sie geschickt und gezielt kommunizieren.

Marketing-Geocaching-Touren – kurz Geotouren genannt – sind hervorragend für außergewöhnliche Vermarktungsstrategien geeignet. Auf elegante Weise positionieren Sie Ihre Haltung und Werte, sodass es Ihren Kunden Spaß macht, sich damit auseinanderzusetzen. Mit Ihrem individuellen Kundenschatz helfen Sie Ihren Kunden, die Überzeugungen Ihres Unternehmens spielerisch kennenzulernen. Und gleichzeitig betreiben Sie virales Marketing mit dauerhafter Wirkung!

Eine Geotour beinhaltet bestimmte Geocaches bzw. Kundenschätze zu einem von Ihnen gewählten Thema. Erst kürzlich setzten wir gemeinsam mit der Hannover Tourismus- und Marketing-GmbH eine Geotour zur Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung erfolgreich in Szene.

Auf der Geotour „Nachhaltige Ge(o)heimnisse erfahren Kundenschatzjäger in der Stadt und Region Hannover, was es konkret mit den 17 Zielen auf sich hat. Die Suche nach 17 Kundenschätzen lädt dazu ein, sich aktiv mit den SDGs zu beschäftigen, und zwar konkret vor Ort. Was tun Verwaltung, Politik und Öffentlichkeit bereits jetzt, um die Nachhaltigkeitsziele so schnell wie möglich zu erreichen? Auf unserer Geotour erhalten Sie die Antworten, garniert mit Bewegung an der frischen Luft. Spannung, Spiel und Wissensvermittlung bilden eine exzellente Kombination, die weltweit einmalig ist.

Mit Geocaching zum Wunschkunden

Die Region Hannover nimmt in Sachen Nachhaltigkeit die vordersten Plätze ein. Geocaching-Touren dieser durch und durch maßgeschneiderten Machart locken nicht nur Neukunden in Ihr Ladenlokal, sondern auch Geocacher jeden Alters von außerhalb. Aufgrund ihrer Vorreiterstellung ist die Stadt und Region ein beliebtes Ausflugsziel für Schatzsucher.

Kundenschatz ist Teil eines großen Spiels: Geocaching! Weltweit sind 15 Millionen Spieler mit Hilfe von Smartphones und GPS-Geräten draußen unterwegs auf Schatzsuche. Über die größte Internetplattform für Geocaching sind auch die Kundenschätze positioniert und somit für jeden auffindbar. Mit Hilfe individuell gestalteter Geocaches locken Sie Ihre Wunschkunden zu Ihrem Geschäft oder vor Ihr Schaufenster. So verschmelzen Offline- und Onlinewelt.

Diese wirkungsvolle Form der Kundengewinnung ist risikofrei und Ihr Kundenschatz vermarktet sich quasi von selbst, denn: Ungewöhnliche Aktionen sprechen sich positiv herum und liefern Content für die sozialen Medien. Keine Überflutung mit Werbeslogans, sondern direkter und nachhaltiger Kundenkontakt sind hier das Erfolgsrezept. Weitere Kaufanreize können ebenfalls in den Kundenschatz integriert werden.

Kundenschatz: authentisches Stadtmarketing mit Haltung

Rücken Sie Ihre Visionen und Missionen in den Mittelpunkt Ihres Marketings und treten Sie mit Ihrem Unternehmen für Ihre Überzeugungen ein. Nutzen Sie das volle Potenzial dessen, was Ihr Unternehmen bietet: Zeigen Sie zum Beispiel, dass Sie bei der Produktion Ihrer Produkte vor allem auf Nachhaltigkeit und Regionalität achten. Oder weisen deutlich daraufhin, dass Ihre Lieferanten faire Löhne bezahlen. Wie heißt es doch so schön: Tue Gutes und sprich darüber!

Besetzen Sie mit aktiver crossmedialer Kommunikation auf Ihrer Webpräsenz und auf Ihren Social-Media Kanälen relevante Gesellschaftsthemen, bevor es Ihre Mitbewerber tun. Wir von GeheimPunkt unterstützen Sie und Ihr Unternehmen dabei, sichtbar zu werden und dank Ihrer Kundenschätze auch zu bleiben. Vermitteln Sie Ihre Werte durch wertvolle Kommunikation, die Sinn bei Ihrer Zielgruppe stiftet.

Mit einer Geocaching-Tour – selbstverständlich passend zu Ihrem Produktangebot – gestalten Sie unverwechselbar erfolgreiche PR. Unsere Geocaches werden liebevoll per Hand gestaltet und sind echte Manufakturarbeit, ganz nach Ihren Wünschen.

Sie haben Fragen zum Thema Kundenschatz und möchten wissen, wie Ihre Idee umsetzbar ist? Oder benötigen Sie weitere Informationen über lokales Marketing und eine Inspiration dafür, wie Sie Ihren Kunden einen Schatz anbieten können? Dann scheuen Sie sich bitte nicht und schicken uns eine E-Mail an fragdaniel@geheimpunkt.de. Professionell und innovativ kreieren wir gemeinsam mit Ihnen Ihren Kundenschatz, damit Sie Ihre ganz besondere Nachhaltigkeitsstory kundenwirksam erzählen können.