Bombenstimmung bei der Firmenfeier

Verfasst am 15. Februar 2018 von Arne Muthmann

Sie wollten schon immer eine perfekte Firmenfeier planen? Sie haben die (un)dankbare Aufgabe bekommen ihr Firmenevent zu planen? Ihre letzten Betriebsausflüge waren, um es nett auszudrücken, nicht sehr spannend? Jeder der schon einmal diese Aufgabe bekommen hat, ein solches Event zu organisieren, weiß mit welchen gemischten Gefühlen er diese Aufgabe bewältigt hat und war dankbar, wenn diese Aufgabe beim nächsten Mal von jemanden anderes erledigt wurde. Mit dieser Anleitung und den gegebenen Tipps und Tricks sollte Ihnen die Planung für die nächste Firmenfeier und Events schon einmal um einiges leichter fallen!

Ideen für die Firmenfeier

Eine Firmenfeier für die eigene Company zu planen ist gar nicht mal so schwer wie man sich das im Allgemeinen vorstellt. Für ein gelungenes Event müssen lediglich ein paar wichtige Punkte berücksichtigt werden. Wenn die Planung einer Betriebsfeier oder Weihnachtsfeier so abläuft, wie man selber gerne feiern möchte hat, ist der schwierigste Teil schon eigentlich erledigt. Lediglich die Anzahl der Teilnehmer ist größer. Eine Betriebsfeier soll nach Möglichkeit jedem gefallen. Keiner soll nach Hause gehen und sich denken wie langweilig der Abend war und was man nicht besseres mit der Zeit hätte anfangen können. Neben einer guten Bewirtung ist es sehr wichtig, dass keine Langeweile aufkommt, die Teilnehmer sollen involviert sein und keiner soll sich ausgegrenzt fühlen. Eine gemeinsame Aktivität steigert nicht nur den Spaßfaktor sondern stärkt auch das Gemeinschaftsgefühl. Ist dieses Ziel erreicht, hat das Event gleichzeitig sogar noch einen Nutzen für die Firma. Die Mitarbeiter arbeiten besser zusammen, lernen die stärken und Schwächen der Kollegen. Ein gelungenes Firmenevent ist, wenn ein Mitarbeiter nach Hause geht und sich schon auf das nächste Party freut.

Wo ist die beste Location?

Wonach sucht man den Location für die Firmenfeier am besten aus? Nach dem Restaurant? Der geplanten Aktivität? Kann man beides in Einklang bringen? Ist man glücklich eine Lokalität gefunden zu haben, in dem alle Mitarbeiter Platz haben, gibt es in der Umgebung vielleicht gar nichts, was man gerade als Unternehmen machen möchte: Etwas gemeinsam unternehmen! Hat man einen Platz, bei dem sich die Mitarbeiter austoben können, fehlt es oft an einer geeigneten Lokalität.
Gegessen wird immer. Als erstes sollte man die Präferenz zunächst auf die Suche nach einer guten Gaststätte für das Firmenevent legen. Die Anzahl der Mitarbeiter muss hineinpassen und das Essen muss gut schmecken. Bei einem größeren Team bietet sich ein Catering ein Buffet an, damit keine Wartezeiten entstehen. Jedoch ist nicht nur das Essen entscheidend, auch eine Aktivität ist beim Betriebsausflug wichtig. Das ist auch der Grund für viele langweilige Firmenfeiern: Man ißt in einer Gaststätte, der Chef hält eine Rede und… das wars. Nichts passiert und nach dem Essen versucht man sich schnellstmöglich zu verdrücken (oder anderswo weiter zu feiern). Eine gemeinsame Aktivität sollte daher unbedingt eingeplant werden. Daher: Planen Sie das Event an einem Ort, wo neben dem Essen auch noch etwas unternommen werden kann! Sollte der zweite Punkte bei Ihrer Party nicht gegeben sein, haben wir ein paar Ideen, die Sie direkt an der Location umsetzen können.

Welche Spiele taugen für ein Firmenevent?

Welche Spiele kann man auf einer Firmenfeier denn spielen? Bei Spielen denkt man zuerst an die Spiele seiner Kinder, aber als Erwachsener? Natürlich gibt es auch Spiele die nicht nur von Kindern gespielt werden. Problem hierbei ist es diese gemeinsam starten zu lassen. Meist können immer nur einzelne Gruppen der Firma nacheinander an einen Spiel teilnehmen. Ein Gemeinschaftsgefühl kommt dabei nicht auf. Spiele sind gut bei einer Betriebsfeier, wenn alle gleichzeitig mitmachen können. Das fördert den Teamgeist und aktiviert alle beteiligten Personen. Zur Zeit erfreuen sich bei Erwachsenen sogenannte Escape-Spiele einer zunehmenden Beliebtheit. Hierbei wird man in einen Raum eingeschlossen und muss sich sich mit seinen Team durch verschiedene Rätsel seinen Weg zurück in die Freiheit erspielen. Die Aussicht auf Freiheit winkt als Lohn. Das spornt an und da macht man gerne mit. Diese Spiele kommen ursprünglich aus Japan, haben aber in den letzten Jahren auch bei uns Einzug gehalten. Das erste Escape Spiel auf deutsch gab es meines Wissens in Berlin. Problem dabei ist jedoch, wie kann man alle Mitarbeiter gleichzeitig spielen lassen, ohne das lange Wartezeiten entstehen? Im folgenden Absatz ist eine Variante des Spieles, welche von ganzen Firmen gleichzeitig gespielt werden kann.

Ein gelungenes Beispiel für ein Firmenfeierspiel

Firmenfeier mit "Bombe", Teil des Spiels eines Escape Games

Hier eine „Bombe“, die wir einsetzen auf Firmenfeiern, Weihnachtsfeiern und Teamevents im Rahmen von Live Escape Games

Eine Firmenfeier ist in vollen Gange. Die Teilnehmer haben sich im Restaurant an die Tische begeben und haben gerade den Nachtisch vom Essen beendet. Doch plötzlich geschieht etwas Unerwartetes: Ein Postbote erscheint und liefert ihnen ein Paket von einen Mitbewerber für Ihre Firma und fordert sie auf es zu öffnen. Das Paket entpuppt sich als eine Bombe. Erschrocken erinnert sich der Postbote an die Kisten, die er vorher schon vorbeigebracht hat, vom selben Absender… Zufällig genau so viele Pakete wie es Tische gibt an denen die Mitarbeiter sitzen. Das muss doch etwas zu bedeuten haben. Vielleicht eine letzte Möglichkeit für die Mitarbeiter Ihren Schicksal zu entgehen? Plötzlich ertönt ein Countdown, nur noch 60 Minuten. Es wird klar, dass sich in den Kisten die Lösung für Ihr Bombenproblem befinden muss und es Aufgaben und Rätsel gibt, welche gelöst werden müssen um sich zu retten. Jeder Tisch arbeitet konzentriert an den Rätseln und jeder kann etwas beitragen, um seinen Teil am Gelingen beizutragen. Doch ist es realistisch, dass das Spiel gewonnen wird und man mit heiler Haut davonkommt? Wieder ertönt die Stimme: Noch 50 Minuten…. (in dem Fall allerdings auf english, die celebration der company war nämlich sehr international 🙂
So geschehen bei einer Weihnachtsfeier in München für eine Company mit 100 Personen. Die Sache ging zum Glück glimpflich aus und die Mitarbeiter konnten die Bombe gemeinsam rechtzeitig entschärfen und sich so retten. Aber nicht nur dort, auch in Berlin, Hamburg oder jeder anderen Location wäre dies möglich gewesen. Gemeinsam haben die Mitarbeiter sich die Lösungen erarbeitet und hatten ein Erfolgserlebnis auf ihrem Event. Ganz nebenbei hatte jeder Mitarbeiter noch viel Spaß. Doch mit der Entschärfung der Bombe war das Event noch nicht vorbei. Die Mitarbeiter gingen zu den anderen Tischen unterhielten sich mit den Kollegen über deren Rätsel, denn jeder Tisch hatte unterschiedliche Rätsel und es gab noch einen regen Austausch. Am Ende des Events gab es sogar von den Angestellten Applaus für den Spielleiter, weil wirklich jeder Spaß hatte. Ein rundum gelungener Betriebsausflug, der den Teamgeist garantiert gestärkt hat!
Das Spiel „Die Bombe“ gibt es übrigens auf deutsch und english. Auch massgeschneiderte Anpassungen an ihr Unternehmen sind möglich!
Wenn sie auch wollen das ihre Firmenfeier ein gelungenes Event wird, melden sie sich. Wir kommen zu ihrer Feier, egal wo, ob in Berlin, Amsterdam oder Wien! Kontaktieren sie uns gratis unter der 0800 43 43 461 und holen ein unverbindliches Angebot ein!